Plesk – Emails mit DKIM (DomainKeys) signieren

Im aktuellen Plesk ist es möglich die ausgehenden Emails mit einer digitalen Signatur zu versehen. Auch können wie den DKIM-Check für eingehende Emails aktivieren. Was DKIM (DomainKeys) sind und wie dies genau funktioniert kann man auf der Wikipedia-Seite zu DKIM nachlesen.

Plesk DKIM global aktivieren

Zuerst muss im Plesk-Panel unter dem Punkt Tools & Einstellungen unter Mailserver-Einstellungen DKIM global aktiviert werden.

Plesk DKIM aktivieren
Plesk DKIM aktivieren

Dazu werden die 2 Checkboxen von Domainkeys-Spamschutz aktiviert und die Einstellungen gespeichert.

Plesk DomainKeys für Domain aktivieren

Nun steht uns unter den jeweiligen Domains in den Abonnements diese Funktion zur Verfügung. „Plesk – Emails mit DKIM (DomainKeys) signieren“ weiterlesen

Postfix – Performance Tuning – DNS Latenz reduzieren

Bei einem stark frequentiertem Mailserver auf Basis von Postfix gibt es oft noch einiges an Optimierungspotenzial. Eine Möglichkeit ist das Verringern von DNS-Lookup Wartezeiten.

Das Tutorial bezieht sich auf CentOS, eventuell kommt es bei anderen Distributionen zu leichten Abweichungen.

Installation eines lokalen DNS-Cache (BIND)

In der Postfix Dokumentation wird für „größere“ Mailserver-Systeme die Verwendung eines lokalen DNS-Servers angeraten. Für jede eingehende sowie ausgehende E-Mail werden je nach Konfiguration einige DNS-Lookups durchgeführt. Diese dauern in der Regel nur ein paar Millisekunden. Bei einem gewissen E-Maildurchsatz pro Sekunde kann Postfix aber durch die verkürzte Antwortzeit eines lokalen DNS-Caches einiges am Perfomance hinzugewinnen. Zuerst erfolgt die Installation von BIND und den passenden Werkzeugen.

Dann fügen wir in /etc/named.conf in der Sektion option die Definition eines Forwarders hinzu.

Nun werden alle Anfragen die BIND nicht selbst auflösen kann an den DNS-Server von Google weitergegeben und lokal gecached. Es kann natürlich auch ein anderer Nameserver verwendet werden. Wir fügen BIND nun noch in den Autostart hinzu und starten den Dienst neu. „Postfix – Performance Tuning – DNS Latenz reduzieren“ weiterlesen