Plesk – SSH Zugriff für Benutzer aktivieren

In diesem Tutorial wird gezeigt wie wir für ein Plesk-Abonnement den Zugriff per SSH aktivieren.

Der Zugriff per SSH ist bei Plesk nur mit dem Haupbenutzer des Abonnements bzw. der Domain möglich. Dieser Benutzer hat dann per SSH Zugriff auf alle weiteren unter diesem Abonnement angelegten Domains. Um den Zugriff weiter einzuschänken müssen die betreffende  Domains in ein extra Abonnement überführt werden und bekommen einen eigenen Hauptnutzer der getrennt konfiguriert werden kann.

SSH – Zugang für Plesk Benutzer erstellen

Zuerst navigieren wir in das entprechende Abonnement und wählen den Punkt Webhosting-Zugang.

Unter diesem Menupunkt können wir das Passwort ändern und auch den Zugang per SSH erlauben. Der Zugang wird unter dem Punkt Zugriff auf den Server via SSH konfiguriert. 

Hier teilen wir dem User nun eine Shell zu und speichern die Einstellungen.

Der Zugang per SSH sollte nun problemlos von einem externen Server mit dem passenden Zugangsdaten möglich sein.

Für FTP-Benutzer die unter dem Punkt FTP-Zugang angelegt werden ist das Zuweisen einer Shell nicht möglich.

Weitere Info zu Plesk findet man auf der Plesk Homepage.

Email
Facebook
Google+
https://der-linux-admin.de/2017/07/plesk-ssh-zugriff-fuer-benutzer-aktivieren/
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.