Raspberry Pi – WLAN einrichten per Konsole

Raspberry Pi mit USB WLAN Stick
Raspberry Pi mit USB WLAN Stick

Wer seinen Rasperry Pi mit dem WLAN verbinden will steht vor der Qual der Wahl. Es gibt eine Vielzahl von USB-WLAN-Sticks. Leider schweigen die Hersteller in den Produktbeschreibungen oft zu den verbauten Chipsätzen. Die Überraschung kommt dann erst nach dem Auspacken, wenn der Stick nicht unter Linux funktioniert.

Ein WLAN-Stick der zu 100% Prozent funktioniert ist der EDIMAX EW-7811UN die schnellere Ausführung gibt es dann auch noch mit extener Antenne und nennt sich EDIMAX EW-7612UAn.
Beide sind sehr preiswert und leicht zu beziehen.

Die beiden Sticks werden ohne zusätzlich Konfiguration vom Raspian erkannt und eingebunden. Den passenden Treiber bringt der Rasbian Kernel gleich mit. Ein Blick in /var/log/messages zeigt dass der Stick erkannt wird.

Nun sollte uns ein wlan0 Device zur Verfügung stehen. Dieses können wir wie folgt testen „Raspberry Pi – WLAN einrichten per Konsole“ weiterlesen

Raspberry Pi – MySQL-Server installieren und optimieren

Die Installation eines MySQL-Servers auf dem Raspberry Pi ist sehr einfach. Das verwendete Raspbian ist ein speziell für den Raspberry Pi angepasstes Debian und verhält sich auch so.

Installation MySQL-Server auf dem Raspberry Pi

Der MySQL-Server wird mittels apt installiert. Die Installation erfolgt als Benutzer root oder mit sudo. Dies geschieht mit folgenden Zeilen:

Bei der Installation muss das Passwort für den MySQL-ROOT Benutzer vergeben werden. Dies sollte ein entsprechen starkes Passwort sein ausserdem sollten wir uns dies merken oder notieren. Das Passwort ist für die spätere administrative Verwaltung des MySQL-Servers wichtig.

Optimierung des MYSQL-Servers für den Raspberry Pi

Nachdem der MySQL-Server installiert ist, werden wir feststellen, dass dieser einige Ressourcen von unsere Raspberry Pi verschlingt. Dies liegt daran, dass der MySQL-Server noch mit der default Konfiguration gestartet ist.

Wir können diese Konfiguration nun auf unser „kleines“ System optimieren. Dazu werden von Haus aus gleich ein paar Beispiele mitgeliefert. Wir müssen also nur unsere Konfiguration durch ein passendes Beispiel ersetzen.  „Raspberry Pi – MySQL-Server installieren und optimieren“ weiterlesen