CentOS – httpd mit mod_spdy

Httpd unter CentOS um das Modul SPDY von Google zu erweitern ist ganz einfach.

Je nach Architektur wird das entsprechende Modul wie folgt installiert.

Das war es auch schon. Nun einfach httpd neu starten und das Modul steht bereit.

Das SPDY Modul kann nun unter /etc/httpd/conf.d/spdy.conf entsprechend konfiguriert oder deaktiviert werden.

Hier noch der Link auf die Projektseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.