Linux – MariaDB MySQL – Root Passwort vergessen, Root Passwort neu setzen

MariaDB Passwort vergessen, keine Panik? Bei einem vergessenen root-Passwort für MariaDB oder MySQL kann man dies ohne Probleme zurücksetzen. Voraussetzung dafür ist ein root-Zugang auf die Konsole des Servers. Das nachfolgende Tutorial beschreibt den Weg für einen MariaDB-Server unter CentOS 7. Der Lösungsweg ist aber ohne Probleme auch bei anderen Distributionen und bei MySQL-Server anwendbar.

Zuerst müssen wir unseren MariaDB-Server beenden.

systemctl stop mariadb.service

MariaDB – root Passwort zurücksetzen

Anschliessend starten wir den MariaDB-Server ohne Beschränkungen und Rechtemanagend.

mysqld_safe --skip-grant-tables --skip-networking &
[1] 12194
150414 10:42:02 mysqld_safe Logging to '/var/log/mariadb/mariadb.log'.
150414 10:42:02 mysqld_safe Starting mysqld daemon with databases from /var/lib/mysql

Die Option –skip-grant-tables startet den Server ohne Restriktionen. Sinnvollerweise starten wie den Datenbank-Server nun auch in Kombination mit der Option –skip-networking um einen Zugang von Extern zu verbieten, dieser wäre sonst ohne Passwort möglich.

Nachdem dem MariaDB nun wieder läuft können wir ganz einfach ohne root-Passwort zum Datenbankserver verbinden und das Passwort neu setzen.

mysql -u root
mysql> use mysql;
mysql> update user set password=PASSWORD("neuespasswort") where User='root';
mysql> flush privileges;
mysql> exit

Nachdem das Passwort für den User Root nun geändert wurde stoppen wir den Datenbankserver.

mysqladmin shutdown
150414 10:44:33 mysqld_safe mysqld from pid file /var/run/mariadb/mariadb.pid ended
[1]+ Fertig mysqld_safe --skip-grant-tables --skip-networking

Anschliessend starten wir den Dienst neu.

systemctl start mariadb.service

Nun können wir mit dem neu vergebenen Passwort zum MariaDB-Server verbinden.

mysql -u root -p
Enter password:
Welcome to the MariaDB monitor. Commands end with ; or \g.
Your MariaDB connection id is 10
Server version: 5.5.41-MariaDB MariaDB Server

Copyright (c) 2000, 2014, Oracle, MariaDB Corporation Ab and others.

Type 'help;' or '\h' for help. Type '\c' to clear the current input statement.

MariaDB [(none)]>

Wenn man nun das Passwort für den root-User im “normalen” Betrieb ändern möchte kann man dies wie folgt erledigen:

mysqladmin -u root -p 'altes-password' password 'neues-password'

Für weitere Informationen lohnt ein Blick in die Dokumentation von MariaDB.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.