CentOS – Installation der Microsoft TrueType Fonts (msttcorefonts)

Beim generieren von PDFs oder bei der Arbeit mit ImageMagick oder Ghostscript benötigt man evtl. auch die bekannten Schriftarten von Microsoft. Diese lassen sich ganz einfach unter CentOS installieren.

Zuerst laden wir uns das passende RPM herunter.

Dies lässt sich dann problemlos unter CentOS 6 und CentOS 7 installieren.

Nach der Installation finden wir die Schriften unterhalb von:

Da Paket enthält folgende Schriftarten:

Andale Mono, Arial Black, Arial (Bold, Italic, Bold Italic), Comic Sans MS (Bold), Courier New (Bold, Italic, Bold Italic), Georgia (Bold, Italic, Bold Italic), Impact, Times New Roman (Bold, Italic, Bold Italic), Trebuchet (Bold, Italic, Bold Italic), Verdana (Bold, Italic, Bold Italic), Webdings

Email
Facebook
Google+
https://der-linux-admin.de/2014/12/centos-installation-der-microsoft-truetype-fonts-msttcorefonts/
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.